Aktuelles

Ergebnis der Stadtratswahl: CDU wird stärkste Kraft in Jena!

Grandioser Jahresempfang der CDU Jena mit Festredner Wolfgang Bosbach und rund 200 Gästen im Volkshaus zu Jena am 22. Mai

Pfingsten in Krippendorf (mit Mühlenfest und AG "Jena 1806" e.V.) und in Jenaprießnitz (Familienfest der Pfingstgesellschaft)

Podiumsdiskussion bei Radio OKJ vom 15.05.2024 um 20.00 Uhr

Audio hier verfügbar

Dienstag, 14.05.2024: Jahresempfang der CDU Thüringen mit Mario Voigt und Markus Söder in der Sparkassenarena

„Programmiertes Verkehrschaos“: OB-Kandidat übt Kritik – so titelt die OTZ Jena

Mai 2024 – Seit Wochen erhitzt das Verkehrs- und Baustellenchaos in Jena die Gemüter. Nicht nur Pendler, Besucher und Handwerker stecken tagtäglich überall in Jena im Stau, auch die Busse kommen regelmäßig nicht weiter – und selbst Rettungsdienst und Einsatzfahrzeuge haben oft ihre liebe Not. Mit vernünftiger Planung, vor allem aber mit echter Führung und konsequenter Koordination hätte sich viel davon vermeiden lassen, aber genau das, nämlich klare Führung, zeigt Jenas derzeitiger Oberbürgermeister nicht. Eine Taskforce und/oder ein runder Tisch, zusätzliche Wegeführungen und intelligente Ampelschaltungen, so lauten meine ganz konkreten Ansätze hierzu: Der Artikel findet sich online frei zugänglich hier.

Für ein Projekt des Jugendbildungszentrums polaris hat mich ein vierköpfiges Team, darunter zwei Jugendliche aus Jena einen Tag lang begleitet. Daraus ist der folgende Dokumentarfilm entstanden, der unter dem Titel „Menschen wie du & ich?!“ die Person hinter dem Kommunalpolitiker vorstellen soll. Primär der politischen Jugendbildung gewidmet, soll dieser in erster Linie Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen in und um Jena für die Auseinandersetzung mit dem Thema Politik zur Verfügung stehen. Mein Dank gilt insbesondere den Jugendlichen und darüber hinaus dem gesamten polaris-Team für eine innovative Idee, frühzeitiges Politikbewusstsein zu stärken. Unter dem nachfolgenden Link darf sich gerne jeder selbst einen Eindruck verschaffen. Film ab!

Firmenbesuch bei HELLMA (Hellma Materials GmbH, Jena)

Fachkräfte zu gewinnen und ihnen eine attraktive Stadt mit Wohnraum, Verkehrsanbindung sowie Kultur- und Freizeitangeboten zu bieten und gleichzeitig als energieintensivem Unternehmen der Energiepolitik der Ampel-Regierung zu trotzen – das sind mit die brennendsten Themen bei Hellma. Hier kann und muss die Stadt den Rahmen bieten – mit einer Verwaltung, die sich auch als Dienstleister versteht. 

Die CDU präsentiert den Thüringen-Plan

Pressekonferenz am 02. Mai im Kontor in Erfurt mit Präsentation des Regierungsprogrammes der Thüringer CDU. Als Mitglied des CDU-Landesvorstandes und des Landesfachausschusses Gesundheit und Soziales durfte ich zusammen mit den Gesundheitspolitikern der CDU-Fraktion schon im Vorfeld aktiv beim Kapitel Gesundheit & Pflege mitwirken. Und als Mitglied der Programmkommission in einer Reihe abendfüllender Konferenzen schließlich den Thüringen-Plan mitgestalten. Entstanden ist ein deutliches Signal an alle anderen Parteien in Regierung und Opposition, ein „Papier[, dass] an vielen Stellen überraschend konkret“ ist, wie in der Presse anerkennend zu lesen war.